CW / Audioeinstellungen

In diesem Bereich werden die Einstellungen für die CW-Kennung und für ID-Aussendungen vorgenommen.
ID's und Quittungen sollten allgemein sehr zurückhaltend verwendet werden, damit diese mit der Zeit nicht auf die Nerven gehen.

Tempo (WPM) Frequenz (Hz) Pegel 0-32000 Quittungston ID wenn frei ID regelmäßig Quittung CW ID CW Übernehmen

Tempo (WPM)

Hier wird die Geschwindigkeit in WPM (Worte pro Minute) der CW-Kennung konfiguriert. 

Frequenz (Hz)

Hier wird die Tonfrequenz der CW-Kennung eingetragen. Erfahrungsgemäß ist eine Tonhöhe um 800 Hz angenehm und gut zu hören. 

Pegel 0-32000

Hier wird der Lautstärke der CW-Kennung konfiguriert.  

Quittungston

Wenn hier ein Häkchen gesetzt ist, wird jedes Mal eine Quittung (Rogerbeep oder Text in CW) gesendet, wenn das Gateway auf Empfang schaltet. Im Textfeld Quittung CW kann dafür ein oder mehrer Zeichen eingegeben werden. Details dazu bei Quittung CW.  

ID wenn frei

Ist hier ein Häkchen gesetzt und das Gateway im Standby-Betrieb, d.h. es findet kein QSO über den Server statt, dann wird eine Identifikation in CW über das Funkgerät ausgesendet. Die CW-ID wird im Textfeld ID CW eingegeben. Das Zeitintervall zwischen den Aussendungen der Kennung (CW-ID) wird vom eQSO-Server vorgegeben und kann vom Gatewaybetreiber nicht beeinflusst werden.

ID regelmäßig

Wenn hier ein Häkchen gesetzt ist, wird periodisch eine Identifikation in CW über das Funkgerät ausgesendet, auch während Betrieb auf dem Server herrscht. Die CW-ID wird im Textfeld ID CW eingegeben. Die Zeit nach der eine ID gesendet wird, hängt von der Einstellung des Servers ab und kann vom Gatewaybetreiber nicht beeinflusst werden.

Quittung CW

Im Textfeld Quittung CW kann dafür ein oder mehrer Zeichen eingegeben werden. Der Buchstabe E ist im Morsecode ein kurzer Beep (dit) und wird so als einfachster Rogerbeep verwendet. Es ist auch ein K (dah-di-dah) für Kommen denkbar. 

ID CW

Im Textfeld ID CW kann dafür ein oder mehrer Zeichen eingegeben werden. Es ist zum Beispiel das Rufzeichen des Gateways und/oder QTH-Locator denkbar. Um eine Pause zu erzielen, kann der Unterstrich ( _ ) verwendet werden.
Details zur Wiedergabe von Audio-ID's sind im Kapitel Audio-ID Einstellungen zu finden.

Übernehmen

Durch Klicken auf diesen Button werden die Einstellungen im Bereich CW / Audioeinstellungen abgespeichert und sind sofort wirksam.

 

Zurück