Rufname / Kommentar

Rufname Kommentar Senden

Rufname

Bevor du dich mit einem Server verbinden kannst, musst du im Feld Rufname deinen gewünschten Rufnamen einfügen. Als Rufnamen kannst du den CB-Namen, SWL mit der zugeteilten Nummer (z.B. SWL-3637), das DE-Empfangsrufzeichen, das Amateurfunkrufzeichen (wenn lizenziert) oder einen Fantasienamen verwenden. Wenn kein Rufname eingetragen wird, wird eine Fehlermeldung ausgegeben:

Zurück

 

Kommentar

Als Kommentar fügst du deinen Vornamen, deinen derzeitigen Standort (QTH) ergänzt mit dem Bundesland (Kurzzeichen), evtl. das Land und, wenn bekannt, den QTH-Locator ein. Ein vollständiges Beispiel für einen Kommentar sieht z.B. so aus: Ruediger, Wittmund, NDS, Germany, JO33VN. Umlaute sollten umschrieben werden.
Diese Zeile kann auch für die Übertragung einer Meldung verwendet werden.

Senden

Über diesen Button kann eine Kurzmeldung gesendet werden. Alles was im Fenster für den Kommentar geschrieben steht, wird auch so übertragen, auch während jemand am Sprechen ist.
Diese Meldung wird im Stationsfenster als Kommentar bei der eigenen Station angezeigt und kann von allen Stationen in diesem Raum und auch über den eQSO System-Monitor gelesen werden.
Ein Benutzer der mit einem Funkgerät über einen Gateway arbeitet bekommt diese Meldung natürlich nicht mit. 

 

Zurück